in seiner eigenen schreibe

 

Wut schwarz sauer

für Michael Diller

plaste & elaste
der planet hat hodenkrebs
am tresen sackstand
pauken & raketen gegen die tapeten
so viele luft und laber aus
individual-kapitalismus
der keinen funken schlug
wir kennen die bilder
die unbenannten motive
und seltsam aufgeschäumten
lackaffen voller glamour
die nichts ahnen
von ihrer vergängniß
ich floh den gassen
die längst alle hassen
prenzlauer berg, altes lager
eine kneipe heißt nun diller
biographie als tafelsilber
sei froh das du überlebt hast
ein lichtsegel überm kohleplatz
voll junger unsicherer gesichter
am billiard hauten sich alle
die taschen voll jahre
& lügen später sind wieder alle im soll
heut sah ich einen schwarzen blinden
trompeter auf einer toten brücke
als hättest du den gemalt
einen handstandmann ohne preis
mir wurde die wut schwarz sauer
schwarze blumen aus erinnerung
als tanzen wir nur im kreis
zwischen allzu vielen fremden

r. galenza   17.11.2007